Language

Die Weinschenke

Über alte Steine, erhellt von Kerzen, führt der Weg in einen spätmittelalterlichen Raum, den man über einen verglasten Sodbrunnen von 1340 betritt. Der Brunnen wird noch heute von Grundwasser gespiesen und ist funktionstüchtig. Der sakral anmutende Gewölbekeller wurde in der Vergangenheit vielfältig genutzt, mal als Schmiede, mal als Pferdestall oder als Lagerraum. Von letzterem Zeugen Haken an der Decke, die dazu dienten, Stangen durchzuziehen und alles aufzuhängen, was vor unliebsamen Nagern in Sicherheit gebracht werden musste.

Und seit 2002 beheimatet der Gewölbekeller unsere Weinschenke.

Hier wähnt man sich fast mit Martin Luther, Michelangelo, Paracelsus und Leonardo Da Vinci am Tisch, doch sind dies nur Träumereien, wenn man mit lieben Freunden bei einem Glas Wein und ein paar Bissen in ein philosophisches Gespräch vertieft ist und die positiven Energien dieses Ortes auf sich wirken lässt.

Die Weinschenke des Hirschens ist ein unvergesslicher Ort, an dem Menschen Mystik, Ruhe und Emotionen erleben dürfen. Mitten im Herzen der Altstadt, und doch fern von Trubel, Hektik und Lärm.

Hotel Hirschen - Altstadt Kurier

Altstadt Kurier 9.2002

Der Altstadt Kurier hat es schon im Juli gemeldet: das Hotel Hirschen ist eröffnet. Das Hotel im Dreisternbereich zählt 27 Zimmer, von denen 6 Fenster auf den Hirschenplatz haben, die anderen gehen zur Seite oder nach hinten. Der Vorstand des Quartiervereins hat bereits das Angebot des neuen Pächters, Hanspeter Graf, angenommen und eine seiner Sitzungen im Frühstücksraum im 1. Stock abgehalten. Auch liess er es sich

nicht nehmen, danach in der «Weinschenke», die man durch die Hirschengasse erreicht, einzukehren.

Dies ist ein stilvoll eingerichteter Gewölbekeller - sogar mit Sodbrunnen aus dem 14. Jahrhundert -, in dem man im flackernden Kerzenlicht hervorragend bewirtet wird und sich fühlen kann wie in einer längst vergangenen Zeit. Einziger Nachteil: Der Geheimtipp hört langsam auf, ein solcher zu sein.

EM

Weindegustation - leicht gemacht!

Jeden ersten Montag im Monat präsentieren wir:

WEINDEGUSTATION LEICHT GEMACHT!

Probieren Sie unter fachkundigem Kommentar fünf ausgesuchte Weine zu einem wechselnden Weinthema, dazu geniessen Sie unsere feinen Plättli und wir überraschen Sie mit einem thematisch passenden Amuse bouche.
Pro Wein schenken wir übrigens nicht nur einen Degustationsschluck ein, sondern ein Glas, damit man die Gewächse auch richtig geniessen kann!

Weindegustation in ungezwungener, gemütlicher Atmosphäre, vom Anfänger bis zum Weinkenner.

Das jeweilige Weinthema und Preise erfahren Sie auf unserer Homepage. Anmeldung an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder 043 268 33 33. Durchführung ab 6 Teilnehmern.

Wir bieten auch massgeschneiderte Degustationen für Ihren Anlass. Ob Familienfeier, im Freundeskreis, als Firmenevent oder für Geschäftskunden. Kontaktieren Sie uns!

Offizieller Ort für die standesamtliche Trauung

172x156-hochzeit-ringfingerUnvergesslich romantisch ...

Seit Januar 2009 ist unsere Weinschenke ein offizieller Ort für die standesamtliche Trauung. (Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei uns oder bei dem Standesamt Zürich)

Zum Zivilstandsamt


Book online now

194x123-rezeptionbook quickly and comfortably now

Here you will find our online reservation system, which is easy to use and helps you to secure your desired booking option.

to our booking system