Sprache

Veranstaltungen in der Stadt Zürich

Ausstellungen und Veranstaltungen der Stadt Zürich
  1. Ausstellung verlängert bis 26. Januar 2020. Die Stadtgärtnerei informiert über die verschiedenen Vorteile und zeigt mehrere Systeme und Bepflanzungsvarianten.
  2. Ausstellung verlängert bis 26.1.2020. Die Sukkulenten-Sammlung zeigt wie Pflanzen durch Kriechen, Klettern und Fliegen den Raum erobern.
  3. Über die Triage vorgefundener Dinge, über Menschen, die sich kümmern, und Beziehungen über den Tod hinaus
  4. Die neue Reihe am Stammtisch
  5. 60 junge Menschen aus vielen Kulturen machen Theater mit Wort, Witz, Bewegung und Musik.
  6. Spannende Inputs zum Thema «Lügen haben kurze Beine! Auch bei Menschen mit Demenz?»
  7. Zusatzleistungen garantieren Senioren eine angemessene Existenz - bei Bedarf auch im Heim.
  8. Fachveranstaltung der Klinik für Rheumatologie: Bitte melden Sie sich bis 19. Juni 2019 an.
  9. Fortbildungsnachmittag für Fachpersonen: Es werden 2 Credits von der SGP erteilt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
  10. Altbekanntes neu entdecken
  11. Das Fortleben der Toten unter den Lebenden ist eines der Themen dieses Projekts, das Barbara Frey als die letzte Produktion ihrer Intendanz am Schauspielhaus Zürich gewählt hat.
  12. Pop/Rock/Jazz@Kanzlei
  13. Trainingskurs minimal invasive Chirurgie vom Freitag, 21. Juni 2019
  14. Das erste Grenzwächter*innenfestival im Karl
  15. Wir öffnen unsere Türen und gewähren Besucherinnen und Besuchern wertvolle Einblicke.
  16. Konzerte MKZ Zürichberg
  17. Singschule und Tanzklassen MKZ UTO
  18. Kommentierte Besichtigung und Erläuterungen zu den ausgewählten Büchern mit Joost Grotens (Mitglied der Jury), Marie Lusa (Mitglied der Jury) und Jonas Voegeli (Preisträger Jan-Tschichold-Preis).
  19. Seit einigen Monaten ist Leben in das FOGO-Areal in Zürich Altstetten eingekehrt: Das muss gefeiert werden!
  20. Alle Patientinnen und Patienten sowie ihre Angehörigen sind herzlich willkommen.
Jetzt reservieren

Hotel Hirschen - Altstadt Kurier

Altstadt Kurier 9.2002

Der Altstadt Kurier hat es schon im Juli gemeldet: das Hotel Hirschen ist eröffnet. Das Hotel im Dreisternbereich zählt 27 Zimmer, von denen 6 Fenster auf den Hirschenplatz haben, die anderen gehen zur Seite oder nach hinten. Der Vorstand des Quartiervereins hat bereits das Angebot des neuen Pächters, Hanspeter Graf, angenommen und eine seiner Sitzungen im Frühstücksraum im 1. Stock abgehalten. Auch liess er es sich

nicht nehmen, danach in der «Weinschenke», die man durch die Hirschengasse erreicht, einzukehren.

Dies ist ein stilvoll eingerichteter Gewölbekeller - sogar mit Sodbrunnen aus dem 14. Jahrhundert -, in dem man im flackernden Kerzenlicht hervorragend bewirtet wird und sich fühlen kann wie in einer längst vergangenen Zeit. Einziger Nachteil: Der Geheimtipp hört langsam auf, ein solcher zu sein.

EM

Historische Weinschenke

151x131-weinschenke-kerzenÜber alte Steine, erhellt von Kerzen, führt der Weg

in einen spätmittelalterlichen Raum, den man über einen verglasten Sodbrunnen von 1340 betritt, der noch heute von Grund­wasser gespiesen wird und funktioniert. Dieser sakral anmutende Gewölbekeller

Weiterlesen


Jetzt online buchen

194x123-rezeptionBequem und schnell buchen

Hier finden Sie unserer online Reservationssystem, mit dem Sie rasch und bequem ihre Buchung sichern können.

Zur Reservation


Veranstaltungen in Zürich

151x131-vor-dem-hotel-hirschen-zuerichAgenda - Veranstaltungen in Zürich

Ideen für den Ausgang und Unterhaltung in Zürich. Sehenswürdigkeiten, Erleben, Genuss, Kultur, Shopping, und vieles mehr finden Sie im Veranstaltungskalender der Stadt Zürich.

Zum Kalender